BME/IHK-Region Bodensee-Oberschwaben


22.05.2018
Young Professionals

Bericht zur BME-Veranstaltung „Spitzenwege: vom Fußball lernen“ am 08.05.2018

Flyer Spitzenwege.Jpg.580x0 Q92

Jürgen Schatz, Bereichsleiter Weiterbildung an der IHK in Weingarten, begrüßte die anwesenden Gäste zurGemeinschaftsveranstaltung des BME Bodensee-Oberschwaben und der IHK Bodensee-Oberschwaben.

Karl-Heinz Deininger, C.E. Noerpel GmbH, stellte anschließend sehr eindrucksvoll die Initiative Big Shoe (www.bigshoe.info) vor. Big Shoe wurde nach der Weltmeisterschaft 2006, als die Nationalmannschaft von Togo in Wangen ihr Lager aufschlug, ins Leben gerufen und sammelt Spenden um Kindern aus armen Ländern lebensnotwendige Operationen zu ermöglichen.

Anschließend hatten die beiden Hauptpersonen, Dr. Karsten Schuhmann und Felix Seidel des Abends das Wort.  Dr. Karsten Schuhmann war von 2006 bis 2012 sportwissenschaftlicher Mitarbeiter von Sportdirektor Matthias Sammer beim DFB und war für die unter anderem für die Weiterentwicklung der Nachwuchsarbeit im deutschen Fußball verantwortlich. Von 2012 bis 2016 folgte er Matthias Sammer als portwissenschaftlicher Mitarbeiter zum FC Bayern München.
Felix Seidel leitet die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Instituts für Fußballmanagement. Zudem ist er als Sportlermanager für Leistungssportler auch in den Bereichen Betreuung, Beratung und Vermarktung aktiv. Als Sportjournalist war er zuvor für die Berichterstattung über die deutsche Fußball-Nationalmannschaft sowie den FC Bayern München zuständig. Zudem fungiert er als Leiter Kommunikation des deutschen Sportmagazins SOCRATES.

In Ihrem Vortrag zeigten die beiden Referenten auf, welche Erfahrungen aus dem Profifußball sich auf andere Berufsbereiche transferieren lassen, um so Spitzen-Ergebnisse zu erzielen. Der Vortrag war als „Gipfeltour“ angelegt. Nacheinander wurde gemeinsam mit den Zuhörern fünf Gipfel beschritten, wobei jeder Gipfel einen Erfolgsfaktor repräsentierte: Rahmen, Leidenschaft, Anspruch, Gier und Team.

  • Rahmen: Nutze den Rahmen, der Dir vorgegeben ist.
  • Leidenschaft: Liebst Du das was Du tust?
  • Anspruch: Strebe nach dem Bestmöglichen.
  • Gier: Du musst es wirklich wollen.
  • Team: Jeder im Team hat seine Funktion und Aufgabe.

Die beiden Referenten konnten aufgrund Ihrer langjährigen Tätigkeit im Spitzensport informativ und unterhaltsam berichten, Einblick in Ihre Erfahrungen geben und spannende Hintergründe liefern. Unterstützt wurde der Vortrag durch exklusive Videobeiträge von Fußball-Europameister Matthias Sammer und Fußball-Olympiasiegerin Melanie Leupolz.

Die Krux an der Geschichte: Es gibt keine Garantie für Erfolg. Diese Aussage untermauerte Dr. Schuhmann durch eine kleine Anekdote über Steven Bradbury. Steven Bradbury ist ein ehemaliger australischer Shorttrack-Sportler, der bei den Spielen in Salt Lake City sensationell und völlig überraschend Olympiasieger über die 1000-m-Strecke wurde. Sein Durchmarsch in das Finale stellte ein Kuriosum dar: Im Viertelfinale wurde er Dritte und qualifizierte sich für die nächste Runde nur, weil ein vor ihm platzierter Sportler disqualifiziert wurde. Im Halbfinale war Bradbury abgeschlagen Letzter seines Laufs und konnte sich nur für das Finale qualifizieren, weil kurz vor dem Ende drei andere Läufer stürzten. Im Finale war Bradbury krasser Aussenseiter und gewann Gold nur, da in der letzten Kurve des Rennens ein Sportler stürzte und alle weiteren Läufer mit sich riss.

Um Erfolg reich zu sein muss man einfach auch nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein. Wenn man dabei stets nach entsprechend den Erfolgsfaktoren handelt und lebt, kann man dem Glück bzw. Erfolg auf die Sprünge verhelfen.

Nach dem offiziellen Ende des offiziellen Teils bestand die Möglichkeit sich bei einem kleinen Imbiss auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

An dieser Stelle herzlichen Dank an Dr. Karten Schuhmann und Felix Seidel für einen eindrucksvollen und spannenden Vortrag.

Quellen: www.karstenschumann.de, www.seisport.de


Weiterempfehlen

Ansprechpartner

Daniel Frick Vorstandsmitglied
0751 86-1567
0179 1292796