BME/IHK-Region Bodensee-Oberschwaben

Herr Eckert wird uns die Firmengruppe Liebherr und die Liebherr Aerospace Lindenberg GmbH vorstellen. Von den Grundanforderungen an die Supply Chain Organisation und den Anforderungen der Kunden kommend, wird er uns die Einkaufs- und Materialwirtschaftsorganisation seines Unternehmens erläutern.

Er wird uns den Unterschied in der Vorgehensweise zur Risikobetrachtung und zur Sicherstellung der Belieferung zwischen den Phasen der Serienproduktion und in der Projektarbeit aufzeigen. Es werden auch Maßnahmen aufgezeigt, wie bei Liebherr die Risiken „gemanaged“ werden. Weiterhin wird uns ein Ausblick angeboten, welche künftigen Themen bei Liebherr Aerospace in Lindenberg in die Sicherstellung der Lieferfähigkeit einzahlen.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse.

- 17:30 Uhr: Begrüßung: Erich Graf, Vorstandmitglied des regionalen Bundesverbands für Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e. V.

- 17:45 Uhr: Vortrag mit Hanspeter Eckert "Supply Chain Maturity & Risk Management"

- 19:00 Uhr: Ausklang mit Imbiss


Informationen

Weiterempfehlen